Veröffentlicht: 20.02.2021

In vergangen Tagen und Wochen gab es in den Deutschen Medien immer wieder Meldungen von Sterbefällen nach einer Impfung, vornehmlich in Altenheimen.

 

So titelte die „Bild“, Leverkusener Seniorenheim: 15 Todesfälle nach Corona-Impfung.

 

In der „Westfalenpost“ war zu lesen: Kirchhundem: Corona-Tote im Altenheim nicht obduziert. Nach Todesfällen im Altenheim in Kirchhundem schließen Ärzte aus, dass die Corona-Impfung die Ursache war. Obduziert werden die Leichen nicht.


Der Tagesspiegel, schrieb am 21. Januar 2021: Gesundheitsbehörden untersuchen Todesfälle nach Covid-19-Impfung

 

Das sind nur einige wenige Beispiele von zahlreichen Meldungen. Auch wenn bisher immer ein direkter Zusammenhang zwischen der Impfung und dem Tod bestritten oder erst gar nicht weiter untersucht wird. Fakt ist, die Menschen starben kurz nachdem sie geimpft wurden.

 

Die amerikanische Gesundheitsbehörde „CDC“ veröffentlich regelmäßig Daten aus der Impfüberwachung, die auf dem Portal „openvaers“ veröffentlich werden. Hier kam es bis zum 12. Februar 2021 zu insgesamt 929 Todesfällen, die im mittelbaren Zusammenhang mit der Impfung gegen COVID-19 stehen. Allerdings sind diese Daten nicht tagesaktuell. Somit muss zwischen der Datenaktualisierung und dem auftreten der Fälle noch mindestens eine Woche Verzug eingerechnet werden, wahrscheinlich noch eher 14 Tage, da CDC Informationen über Tote erst nach Einreichung des Todesscheins veröffentlicht.

 

Für die nachfolgenden Berechnungen wurden demnach die Impfdaten aus USA vom 05.02.2021 (eine Woche Verzug) zu Grunde gelegt und prozentual mit aktuellen Impfdaten aus Deutschland abgeglichen. Die daraus abgeleiteten möglichen Toten stimmen weitestgehend mit den Berichten in den Medien überein. Wahrscheinlich könnten es sogar noch mehr sein, da nicht alle Fälle an die Öffentlichkeit gelangt sind.

 

vaers de

Quellen:

https://www.bild.de/video/clip/politik-ausland/leverkusener-seniorenheim-15-todesfaelle-nach-corona-impfung-75149024-75152598.bild.html

 

https://www.wp.de/staedte/kreis-olpe/kirchhundem-corona-tote-im-altenheim-nicht-obduziert-id231554329.html

 

https://www.tagesspiegel.de/wissen/hochbetagt-geimpft-verstorben-gesundheitsbehoerden-untersuchen-todesfaelle-nach-covid-19-impfung/26835310.html

 

https://www.openvaers.com/covid-data